01.1106.10
BB Icon mit Audiodatei
Götzendorf  22
92278 Illschwang
Tel. 09628 91276


Mailto

Habe die Ehre ...
damit haben wir im Sommer 2001 unsere Homepage eröffnet. Seitdem ist sie kräftig gewachsen und mußte Ostern 2005 umziehen. Aus dem Versuch, es einmal mit dem Netz zu versuchen und es den älteren Freunden Hans-Joachim Schuldt und Fritz Jörn nachzutun, entstand fast von alleine ein Portal, das zu Vielerlei hinführt: zu einer Bildhauerin mit ungewöhnlicher und erstaunlicher Technik, zum Jahr eines Hundes und zum Froschkönig, zu Blumen und zu einem Totentanz,  zu einem Sterbebildchen und an Donau, Naab, Altmühl und an die Sinn, zu Kolibris und zum Bärentheater, zu Arbeitsmedizin und Krankheit. Vor allem aber wurde es ein Portal für unsere digitalen Fotofortschritte und für unsere Erzählfreude, die jeden Monat möglichst ein neues Kapitel hervorbringen will.  
Liesel und Dr. Bernhard Betz          

abild

17.08.2016
ein Klick  auf das Bild zeigt es Groß 

FrauenschuhFrauenschuh - ein Regionalkrimi
Ein komplizierter Bauplan bringt es in unseren Wäldern im Mai fertig, einen wunderschönen Schuh
ganz ohne Leisten an dieser schönen Wildorchidee zu bauen: an ihr geschehen Geschichten von 
Mord, Gefangenschaft und Flucht: in 15 Bildern dokumentiert
16 Html-Seiten, 1,18MB
Clematis pfingstenPfingsten 2016 und die Kalte Sophie
Die Woche vor Pfingsten begann mit Frühsommertagen, doch die Eisheiligen hatten ihre Botschaft nicht vergessen.
4 Html-Seiten, 478 kB
FrühlingstrilogieFrühlingstrilogie 2016
Wie in  2015 und 2014 schickte der Frühling seine ersten sicheren Boten in der zweiten und drittten
Märzwoche, keineswegs ein sehr früher Frühling, wie ein  Rückblick auf 2007 und 2008 zeigt.
Aber unsere Trilogie von Leberblümchen, Küchenschelle hatten wir am 19. 3. wieder zusammen.
1 Html-Seite 8 kB
Jan 16Winter 2015 / 2016 IN GÖTZENDORF  
ein Album mit einem Streifzug durch unsere Winterlandschaften. 28 Fotos von Liesels Spaziergängen mit Ylva und 
Blicke auf unsere Terrasse.
13 Html-Seiten, 876 kB
2. Advent 20152. Advent 2015  
eine kräftige Südwestströmung bringt milde Luft zu uns, deshalb hat Liesel zum 2. Advent
spätherbstliche Impressionen mitgebracht.
1 Html-Seite, 136 kB
Herbst15"Bunt sind schon die Wälder"    
doch das Gelb findet sich nicht mehr auf den Stoppelfeldern, die sind schon Mitte Oktober umgeackert. Doch auch  Laub
tupft reichlich gelbe Farbtöne in unseren Biilderbogen vom Herbst 2015.
1 Html-Seite, 195 kB
September 15Herbst - Erntezeit    
nicht nur für die Landwirte. Auch Ylva liebt den Herbst, da kann man Maiskolben klauen, wie sie im September 2012
hier gezeigt hat.  Anfang September wird dieses Jahr schon der Mais geerntet und die Birnen reifen. Ylva hat ausgeprägte
vegetarische Neigungen, nicht nur gelbe Rüben, Äpfel, Melonen,Weinbeeren, Kiwis liebt sie, auch Birnen ...
1 Html-Seite, 235 kB
Heiß SonnenhutDer Sonnenhut läßt sich hängen  
obwohl er wärmeliebend ist und auch ausreichend zu trinken bekommt. Uns geht es auch so in den ersten
Augusttagen 2015. 
1 Html-Seite, 184 kB
SOS Ballon 60 JahreVon Bären und Mäusen im SOS-Kinderdorf  Oberpfalz in Immenreuth  
SOS-Kinderdorf : Mehr als eine Erfolgsgeschichte. Das wurde am 13. Juni auch in unserem SOS-Kinderdorf  Oberpfalz
gefeiert. Die NoMa-rionetten-Kiste und das Bärentheater haben den bunten Nachmittag für die ganze Familie und
Besucher in Immenreuth mitgestaltet. Davon berichten wir hier auf 7 bunten Seiten.
7 Html-Seiten, 2,11 MB
KaltlufttropfenPoetry Slam am Aprilhimmel      
Eine kurze Geschichte vom  Kaltlufttropfen im Hoch QUILA in sechs Bildern.
Erzählt am 22. April 2015  von 13:26 bis 13:36 Uhr.
1 Html-Seite, 178 kB
OsterglockenFrühling 2015  
Genau wie im letzten Jahr schickt der Frühling seine sicheren Boten in der zweiten Märzwoche,  fünf  davon  sind  auf
einer Seite eingefangen.
1 Html-Seite, 177 kB
Icon Januar 2015Kontraste Januar 2015
Frühlingshafte Tage lockten die Gänseblümchen hervor, die Pilze wähnten sich im Herbst, die Maulwürfe wußten auch
 nicht so recht, wo sie dran sind. Monochromes Weiß wechselte mit bunter Vielfalt.  Sechs kontrastreiche Paare
charakterisieren diesen Monat.
3 Html-Seiten, 338 kB
weiße Weihnacht  GötzendorfWeiße Weihnachten 2014
Es war die Frage, ob es diese überhaupt noch gibt.
Wir wurden vom zweiten Weihnachtstag bis Silvester damit schön beschert.  Ein Bilder-Report auf 2 Seiten..
2 Html Seiten, 159 kB
OTV logo"Das Fernsehen war da" am 4. November 2014  
Wenn das Fernsehen vor 40 Jahren zu einem nach Hause kam, war das eine aufregende Geschichte.  Horst Krüger hat
1972 darüber ein amüsantes Feuilleton geschrieben. Jetzt war das Oberpfalz TV zu Besuch beim Bärentheater.
Das war ganz anders und doch ein bißchen ähnlich. Mehr darüber in dieser November-Geschichte.
1 Html Seite, 184 kB
mit einem Link zur Mediathek des
OTV
Rike4. Pendel Marionettenfestival Hohebuch  3. bis 5. Oktober 2014          
Es wird  Herbst und die Mäuse suchen ein Winterquartier. Die Ländliche Heimvolkshochschule Hohebuch bietet für
Pendel-Mäuse geradezu ideale Bedingungen. Aber diese Maus wollte noch weiter und hat sich in unser Gepäck mit den 
vielen Fotos vom Festival eingenistet. Jetzt muß sie sich mit unseren acht Bären anfreunden.
Ein Foto-Almanach mit  Menschen, Marionetten und Mäusen
16 Html Seiten, 3,74 MB
T 100BÄRENTHEATER  TOURNEE 100
Am 23. Juli 2014 ging das Bärentheater wieder auf  Reisen. Die 100. Tournee ging zum MGH
Illschwang. Auch die erste ging vor 5 Jahren dorthin, von da aus durch fast alle Regionen
Deutschlands. Davon berichten zehn bunte Seiten.
10 Html-Seiten, 2,4 MB 
TricoloreTricolore  
Des Frühommers Farben froh und frankophil,
doch trocknen Tricolores Tränen noch?
Wort - und Farbspiel  Ende Mai 2014
1 Html-Seite, 4 Bilder, 102 kB
Ylva Gärtnergehilfin Den "Sommer" eingetopft    
Discounter und  Gartenmärkte habe ihre Regale mit Sommerpflanzen längst aufgefüllt, nun ist auch
bei uns der Mai angekommen. Liesel kann den Sommer vorbereiten. Für Ylva alle Jahre ein
Vergnügen. Davon erzählen 7 Bilderbuchseiten.
7 Html-Seiten, 1,37 MB zum Blättern
FrühlingsboteElf Schritte zum Frühling 2014  
Die ersten Frühlingsboten sind doch immer die Lämmerschwänzchen der Haselnuß, aber so richtig
Frühling ist es für uns erst, wenn wir die Trilogie "Leberblümchen, Küchenschelle und Seidelbast"
beisammen haben und dann noch einen Schmetterling, das war am 13. März der Fall.
Ein früher Frühling? Ein Blick auf 2007 und 2008 zeigt, daß es keineswegs so ist.
11 Html-Seiten  mit botanischen
Frühlingsboten, 1,2 MB, zum Blättern
neugierige YlvaEin Einkaufstag im Februar 2014  
Wie jeden Donnerstag kontrolliert Ylva, ob Liesel auch an sie gedacht hat und was sonst noch
alles mitgebracht wurde ...
1 Html-Seite , 300 kB, 4 Fotos
in Überblendtechnik
Winter-RettungsringEndlich ein Wintertag noch im Januar 2014 !!!    
Fast ein Rettungsring, endlich ein Wintertag für die Buben und ein noch ganz kleines Mädchen in Götzendorf.
Es mußte alles her, auf dem man rutschen kann !    
1 Html-Seite, 4 Fotos, 121 kB
Zum Fritz Wortelmann Preis 2013
43. Fritz-Wortelmann-Preis der Stadt Bochum 2013       
Unser Bärentheater hat einen  ERSTEN PREIS  gewonnen. 9 Figurentheater aus 7 Bundesländer standen in 3 Tagen in
diesem Wettbewerb, der alle vier Jahre stattfindet. Am vierten Tag verlieh die Oberbürgermeisterin der Stadt Bochum
zwei Erste Preise und einen Zweiten Preis und eine lobende Anerkennung. Von diesen spannenden Tagen berichten
                                   unsere Fotoreportage und das Portal der Fidena in Bochum


19 Html-Seiten, 1,83 MB
Pilz-ArtPilz-Art 2013    
Ende August sandte der Herbst monochrome Boten, nun aber macht er die Wälder bunt, in den Wipfeln und am Boden.
Skulpturen, Texturen, Farben in bunter Vielfalt, besonders reichhaltig in September und Oktober 2013.
Eine Bildergalerie mit 12 hinterlegten
großen Fotos, mit jeweils einem
Klick zu erreichen.
13 Html-Seitern,  1,2 MB
WespenApfelkompoSt  
Kein Schreibfehler! Das "S" steht an der richtigen Stelle.  Die Apfelschale liegt in großen Fetzen beiseite, das Frucht-
fleisch  angebissen, um den Apfelsaft aufzulecken. Es bleiben nur kompostreife, rosige Würfel.
1 Html-Seite, 850 kB,  Bilderstrecke 
in Überblendtechnik
HerbstboteHerbstboten 2013
Flora hat ihr Füllhorn entleert und uns ihre letzten bunten Boten geschickt, aber auch die ersten monochromen Signale.
1 Html-Seite, 122 kB
HundebadHundstage 2013  
Wer hat nach alldem geglaubt, daß es noch einmal Sommer wird, wie es früher einmal war?
Und nun machen die Hundstage ihrem Namen alle Ehre und schenken Ylva endlich einmal wieder ein Badevergnügen.
1 Html-Seite,  307 kB
Ameisenflugtag 2013Flugtag 2013  
Streckenflugwetter, milder Wind aus Nordost, Thermik. Für Segelflieger ein Traum.
Aber auch die Ameisen scheinen es zu wissen. Sie wohnen auf unserer Terrasse unter dem Topf eines
Weidenbäumchens, leider! Doch heute haben sie sich Flügel zugelegt, und einen Startplatz auf den oberen Blätter gesucht.
Ob sie sich für immer davon machen? Wohl kaum, sie sind jedes Jahr dort.
1 Html-Seite, 4 Fotos in einer  
Diashow 211 kB
Icon JuliBlütenlese 2013
Im Juni 2013 gab es auch sommerliche Tag. Die Blumen in Garten und Feld blühten spät, aber doch reichlich. Nur ihre
geflügelten Gäste fehlten uns, da haben wir etwas genauer hingesehen ...
 1 Html -Seite,  Bildergalerie, 1,66 MB
18 Fotos
SommeranfangDie Blumen weinen  
eine Trauerkarte zum meteorologischen Sommeranfang 1. Juni 2013 
1Html-Seite,  150 kB,  9 traurige Fotos
LöwenzahnSelbst der Löwenzahn geht zu Fuß ...  
Die Hoffnung, nachdem der Frühling ausgefallen ist, daß wenigstens ein warmer Frühsommer kommt
und dem Löwenzahn Flug- und uns Gartenwetter beschert wird, ist noch nicht ganz verblichen.
Ein Report zum Mai 2013 aus der Sicht des Löwenzahns.
1 Html-Seite, 425 kB, 8 Fotos
Logo Festival 13Die Bären im KUBUS    
Unser Bärentheater hat seine Wurzeln in Ursensollen. Jetzt haben sechs Marionettentheater aus dem
Ruhrgebiet, dem Saarland. der Wetterau, dem Allgäu, der Oberpfalz und aus der Schweiz, die alle mit Bärenmarionetten
spielen, den KUBUS der "Bären-Gemeinde"  mit 10 Vorstellungen für Groß und Klein gefüllt. Ein Foto-Report.
20 Html-Seiten, 5,3MB
72 Fotos
März 2013Schnee von gestern  
Schneeglöckchen, Krokus, Winterling wagen sich hervor, doch ob der Schnee wirklich nur von gestern sein
wird? Am Sonntag, den 10 März 2013 sah es bei einer kleinen Radltour schon danach aus!
1 Html-Seite , 500 kB,
9 Fotos zum Blättern.
Ylva am 121212Spurensuche    
Prächtige Wintertage um den 12.12.12 bereiten Herr und Hund viel Freude, davon
12 Fotos.
1 Html-Seiten,  475 kB
12 Fotos in einer DiaShow
FinnyFinny, ein musikalischer Spaß 
Vom 3. Pendel-Marionetten-Festival haben wir auf dieser Seite ausführlich berichtet, doch bei weitem
nicht alles. Spielfreude gab es nicht nur auf der Bühne, immer wieder lockten diese lebendigen Marionetten
uns, auch einmal „nur so“ mit ihnen zu spielen, dabei entstand dieser Nachklang.
1 Html-Seite,  40 kB
1 YouTube Animation,
Bilder und  Ton: 38 sec,
MoritzMoritz  
Ylva hat einen neuen Nachbarn bekommen, 16 Wochen alt, schon mutig, kontaktfreudig und für Ylva eine
Freude.
7 Html-Seiten, 7 Fotos, 540 kB
Virus pendularis JBVirologie  
Dr. Joh. Bockemühl hat in einem Festvortrag zum 3. Pendel-Marionetten-Festival in Hohebuch in klaren
Worten die Infektionsgefahr durch den Pendelvirus und das entsprechende Krankheitsbild beschrieben.
Nach einer gründlichen Untersuchung unserer Bären konnten wir den Erreger auch mikroskopisch nachweisen.
Wie seine PNA-Struktur zeigt, ist er von hoher Dynamik, die auch in diesem Bildreport erkennbar wird. 
28 Html-Seiten, 83 Fotos, 3,2 MB
Sabel Junction
Herbst, ein Kontrast  
Nachtfröste, die Felder abgeerntet, die Wiesen zum letzten Mal gemäht, die Blätter fallen und  ...
Saber Junction
2 Html-Seiten, 2 Fotos, 306 kB
IconOkt12Randbemerkungen  
Zehn  SOS-Kinderdörfer hat das Bärentheater 2012 bereist. Die Dörfer im Saarland, im Sauerland und
im Schwarzwald haben darüber berichtet. Im September gastierte das Bärenensemble abschließend in
Salzgitter, Berlin und Grimmen. Am Rande dieses Besuchen fanden wir den Gaußstein, einen furchtlosen
Biber, einen neorealistichen Christopherus, hochbegabte Sprayer, einen grünen Luther, ein blauen Bären ...
9 Html-Seiten, 1,2 MB, Fotos und Text
Sept12Nachlese  
Ylva ist im September 2012 vier Jahre alt geworden. Schon früh hat sie ihre Liebe für Maiskolben entdeckt,
möglichst selbst vom Stengel gerissen. Vor zwei Jahren ist unsere Fotoerzählung darüber Mitte Oktober
entstanden, jetzt ist Mitte September und der Mais ist schon zu großen Teilen geerntet, so übt sich Ylva in
der Nachlese.
1 Html-Seite,  772 kB, 8 Fotos,
DiaShow
August 2012Schon wieder Herbst ?  
Mitten im August 2012  ist unser Wein  schon so reif, daß die Amseln mit der Ernte beginnen. Der Deutsche
Enzian, die Silberdistel, die Herbstzeitlose, die Früchte des Schneeballs, das Weideröschen umrahmen den 
Kräuterbusch, der an Maria Himmelfahrt gesegnet wurde, und verkünden den nahen Herbst.
1 Html-Seite, 294 kB
Icon Ylva FußballKeine Angst des Tormanns vorm Elfmeter  
Iker Casillas, Gianluigi Buffon, Michael Neuer haben uns bei der Europameisterschaft 2012 mächtig imponiert,
seitdem trainiert Ylva und sie kann mithalten !
1 Html-Seite, 490 kB,  7 Fotos,
Überblendtechnik
YouTube LogoBroadcast Yourself  
Diesem Motto zu folgen, war für unser Portal längst fällig, aber erst als BB Lilos wunderbares Video vom
Festival der Pendularier 2010 auf  deren Homepage bringen mußte, haben wir es gleich ausprobiert:
  Video 15 Minuten
IkarusIkarus Mai 2012    
Der Eisheilige Servatius hat uns Frost gebracht und Bonifatius strahlend blauen Himmel, Sonnenschein und
kalten Wind. Und dieser erzählt uns die Geschichte von Ikarus auf seine Weise, fünf Fotos berichten
von einem dramatischen Flug am 14. Mai 2012
1 Html-Seite, 260 kB, 5 Fotos
DiaShow  mit Überblendtechnik für
Geduldige
Termine BärentheaterDas Bärentheater geht auf Reisen  
In diesem Jahr haben die Bären viel vor. 2012 gibt es eine Deutschland-Tournee. Von der Ostsee bis nach
München, vom Schwarzwald bis zum Niederhein gastieren sie und spielen ihre Inszenierungen
"Bärenmusik", "Überraschungen im Bärenwald",  "Doppelspiel" und  "Bärenikes Klavierstunde".
Auf dieser Seite sieht man auch wie musikalisch unsere Bären sind ...
1 Html-Seite, 350 kB
März 12Menschen, Mythen,Tiere, Sensationen !
Ein ausgependeltes Wochenende hat uns Erstaunliches, Wunderbares, Ungewöhnliches, Geheimnisvolles,
Unerwartetes und großartig Musikalisches beschert. Acht Bilder deuten an, was dort geschah. Doch die
Bilder verlangen etwas Geduld, sie erscheinen in ruhiger Gelassenheit nacheinander und auch  im  Kreis.
Der Geduldige versäumt nichts.
1 Html-Seite, 260 kB, 8 Fotos,
DiaShow mit Überblendtechnik
LuftschlangeHalbrund  
Zum fünften Mal gibt es in Götzendorf einen Faschingszug. Zu diesem halbrunden Jubiläum  waren allerlei
buntes Volk geladen, schrille Typen, Außerirdische, Stars, Schlümpfe, Seeräuber und  ....
1 Html-Seite, 660 kB, 15 Fotos
Winter 12Endlich Winter in Götzendorf  2012  
Nachdem Ylvas Pfoten uns immer nur Erdklumpen in den letzten Wochen nach Hause brachten,
freuen wir uns mit den Kindern Götzendorfs über den Schnee. Noch ist es nicht viel, doch zum Schlittenfahren
reicht es und die Pfoten bleiben sauber.
1 Html-Seite, 124 kB
Auf dem Weg zu Caspar, Melchior, Balthasar20*C+M+B*12    
Und siehe, der Stern, den sie im Morgenland gesehen hatten, ging vor ihnen her ...
Und fielen nieder und beteten es an und taten ihre Schätze auf  ...
Und zog auf einem  anderen Weg wieder in ihr Land ...            
            Aus dem Matthäus Evangelium, Kapitel  2
1 Html-Seite, 114 kB
VerkündigungsengelDie Weihnachtsgeschichte in sechs Bildern
Zur Advents- und Weihnachtszeit gehören Pyramiden, Teelichter, Schwibbögen, Bäume und 
Baumschmuck aus dem Erzgebirge. Ganz besonders gefällt uns seit Jahren ein Teelicht mit diesen schlichten,
an romanische Skulpturen erinnernde Bilder. Gestaltet wurde es von  dem Holzspielzeugmachermeister
Reiner Flath, Seiffen
1 Html-Seite, 167 kB,
die Überblendung der 6 Bilder
braucht ein wenig Geduld
Icon BärenikeEin Bären-Comic  
Die Bärenfamilien des Bärentheaters haben Zuwachs bekommen. Bärenike ist nun die Jüngste und Kleinste 
in unserer Theatertruppe. Gleich bei ihrer Ankunft hat sie Airedale Terrier Ylva gezeigt, wer das Sagen hat.
Ein Comic über die Macht des Kindchen-Schemas.
1 Html-Seite, 102 kB
Hand des Hl. Franz"Franziskus und der Wolf "  
Am 4. Oktober 2011 wurde Sabine Mädls neuestes Werk gesetzt. Ein Auftrag des Klosters Michelfeld.
Die dort lebenden Franziskanerinnen wünschten sich eine Arbeit über ihren Ordenstifter für den Klosterhof.
S.Mädl hat die Legende von der hungrigen Wölfin und dem heiligen Franz mit ihrem Schweißgerät in Bronze
und Edelstahl nacherzählt.
4 Html-Seiten mit 10 Fotos,  500 kB
Niki"Spiel mit mir "  
Wir haben diese Einladung zur Ausstellung der Werke Niki de Saint Phalle in
Schwäbisch Hall um die Kunsthalle Würth wörtlich genommen und mit einem Galgenstrick
und dem Fotoapparat gespielt.

5 Html-Seiten mit 4 animierten
Fotos, 980 kB
GolemVom Angesicht zur Ansicht  
Heiße Tage an der Tauber, ein Reisebericht in Bildern
10 Html-Seiten, 976 kB
Icon WespeGastronomie in Götzendorf im August 2011  
Seit etwa einem Jahr betreiben wir ein Insekten-Hotel. Es steht noch immer leer. Doch zum Restaurant
"Zum Sieger" kommen unzählige Gäste und es wird so intensiv getafelt, daß nur für Ylva ein einmaliger
Nachtisch überbleibt ...
3 Html-Seiten und eine DiaShow
730 kB
Maria Magdalena22. Juli 2011 Magdalenentag  
An Magdalena regnet es gern,
denn sie weint um ihren Herrn!
Die Götzendorfer Simultankirche ist St. Maria Magdalena geweiht, Kirchweih ist am Sonntag nach dem
Namenstag. Die Kirche ist geschmückt, auch wenn es wieder regnen sollte.
3 Html-Seiten, 505 kB
Sommer 2011Badefreuden  
Noch bevor es offiziell Sommer wurde, gab es alles, was zu einem richtigen Sommer gehört, heiße, trockene
Tage, Gewitter mit Platzregen, schwüle Temperaturen UND Badefreuden ...
1 DiaShow, 11 Fotos, 580 kB
weißer Hai?Ein weißer Hai in unserern Wäldern?    
Die heißen, trockenen Tage im Frühling 2011 gewähren tiefe Einblicke!
2 Html-Seiten,  400 kB
MariensiegelMarienmonat Mai 2011  

Ich sehe dich in tausend Bildern, Maria lieblich ausgedrückt, ...
(Novalis, 1772 - 1801)
1 Html-Seite,  336 kB
FeigenblaetterOstern 2011  
Der ungewöhnliche sonnige, warme, trockene Frühling hat unser Feigenbäumchen, das im langen frostigen
Winter erfroren war,  auferweckt. Ein Osterwunder!
Doch  leider hielt dies nur 2 Wochen,  vom 2. auf den 3. Mai hat ein eigentlich milder Nachtfrost die
Hoffnung zerstört.  
1 Html-Seite, 229 kB
IconTypenAuf Bärenspuren  
war Roland Hader bei der Generalprobe der Inszenierung "Typen" unseres Bärentheaters. Fünf
Bären hat er fantastisch mit seiner Kamera porträtiert, wie diese ein kabarettistisches Kabinettstück
aufführen.  
Und dann folgt auch noch ein Hund den Bärenspuren ...
1 Html-Seite, 580 kB
ObelixUmzug der Gallier  
Seit Jahren, aber diesen Winter ganz besonders, haben Wildschweine die Äcker um Götzendorf  zerstört.
Jetzt hat die Dorfgemeinschaft Götzendorf GbR die endgültige Lösung gefunden. Sie haben die berühmten 
Liebhaber von Wildschweinen zum Umzug in ihr Dorf eingeladen. Da auch die Götzendorfer einen
ungebrochen Willen zur Eigenständigkeit haben, kamen sie gerne. Beim Teutates!
1 Html-Seite mit 13 Fotos, 650 kB
VogelschwanzVogelperspektive  
Im Lichtbogen gezeugte Spatzen erleben den schneereichen Januar 2011 auf unserer Terrasse.
Eine Bildergeschichte mit Geburtsurkunde.
1 Html-Seite mit  16 Fotos in einer
DiaShow,  ca. 4 MB
YTTobi und Ylva, 31. Dezember 2010  
Die beiden Freunde feiern auf ihre Art Silvester und zeigen uns, wie man mit dem Schnee-Chaos am besten
umgeht und in das neue Jahr hineinwächst: dynamisch, fröhlich, für die Mitmenschen vergnüglich 
und sauber!
11 Html-Seiten, 750 kB
zum Bättern
betzy 5 JahreBetzy hat Geburtstag !  
Der kleine Bär ist im Dezember 2005 zu uns gekommen und hat es in kurzer Zeit geschafft, unser ganzes
Leben umzukrempeln. Kräftige Spuren hat sie auch im Internet hinterlassen, davon berichtet unsere
Dezember-Geschichte.
2 Html-Seiten, 600 kB
Rabe
Von Mäusen, Menschen und allerlei sonstigem Getier
Das 2. Pendel Marionettenfestival 2010 in Hohebuch endete mit einer Uraufführung, einer
einzigartigen Premiere. 21 Teilnehmer des diesjährigen Theaterkurses produzierten
ein Musical für Marionetten. Davon wird hier in fünf Froscheinheiten, in Bild und Text, berichtet. 

Ein Klick auf die Frösche oder den Raben bringt zu diesem Report.
Frösche, eine Animation
MaisIconErntezeit und Mundraub    
Unsere Hunde hatten schon immer vegetarische Neigungen, voriges Jahr schmeckten Ylva die Haselnüsse ,
vor 7 Jahren entdeckte Lyska, daß die Weikis  lecker waren. Diesen Herbst gibt es weder Nüsse noch
unsere bayerischen Kiwis. Ylva hat Ersatz gefunden und stiehlt.
6 Html-Seiten, 406 kB,
zum Blättern
IcontobiTobi und Ylva, 18.September 2010  
Ylva ist  am 3. 9.2010 zwei Jahre alt geworden, so ganz erwachsen ist ein Airedale in diesem Alter
noch nicht. Aber wie man mit einem Welpen umgeht, das muß man schon wissen, zumal es der neue Nachbar
ist.  Sabine Mädl ist auf den Hund gekommen: Tobi, ein Berner Sennenhund, 9 Wochen jung.
Von der ersten Begegnung der beiden Hunde berichten sechs Fotos.
6 Html-Seiten , 736 kB,
zum Blättern
Flagge TrinidadKaribischer Sommer 2010  
Bei tropischer Hitze war das Bärentheater im Juli 2010 unterwegs, nicht ganz bis nach Trinidad und
doch ein  karibisches Erlebnis ...
3 Html-Seiten, 2,78 MB,
davon  1,87 MB SteelPanGang Klänge
 in mp3 Format
Icon GanskopfEin sommerlicher Spaziergang auf der Ursensollener Kunstmeile    
252.000 Fundstellen liefert Google in 0,13 sec für das Stichwort "Kunstmeile".  Hamburg, Kiel, Bonn,
Graz, Krems ... . Kaum eine große Stadt, die keine hat.  Auch kleine Gemeinden wie Poppenhausen
oder Nottuln glänzen damit. Ursensollen hat auch eine, verrät es aber nicht, versteckt sie bei
Sehenswürdigkeiten. Weniger als eine Meile haben wir an einem heißen Sommertag 2010 zurückgelegt,
um sehenswerte und sehenswürdige Kunst  in unserem Nachbarort zu bestaunen,
sogar für Ylva war es ein Vergnügen.
6 Html-Seiten, 1,5 MB
Bildergalerie und zum Bättern
Kasperiade 2010Spielleute, buntes Volk    
In Cornelias Tintenwelt fühlten wir uns versetzt, als wir am 13. Juni  2010  an der 23. Radebeuler
Kaperiade teilnehmen durften, nur es waren echte, lebendige Spielleute.
Buntes Volk mit schwarzen Tupfen ...
1 Html-Seite, 482 kB
BärNer  aus KindersichtDas Bärentheater war da  
Die "Überraschungen im Bärenwald" hatten im April 2010 Premiere im MGH Illschwang.  Nach den
Senioren erlebten die Kinder der Verbandsschule Faulbach und des Kindergartens Röttbach die neue
Inszenierung. 60 Kinder haben nach den Aufführungen gezeichnet und gemalt, was ihnen in dem
komplexen  und spannenden Stück am besten gefallen hat. Große Überraschungen für uns! 
11 Html-Seiten, 2,26 MB, zum
Blättern,
mit vielen Bildern der Kinder zwischen
4 und 10 Jahren
BaerNerEin neuer Bär mußte her ...  
Dass Bärentheater arbeitet für 2010 an einer neuen Inszenierung. Dafür wurde ein weiteres
Ensemble-Mitglied engagiert. BärNer ist besonders musikalisch, erlernt  zur Zeit die PixiPan.
Mit Geduld, passendem Browser,  geeignetem MediaPlayer und nicht allzu langsamer Leitung
kann man ihm dabei zu sehen und zu hören!
1 Html Seite,  551 kB,
mit Links zu zwei  Video Clips im
wmv-Format (Windows Media Player)
ca 5 MB schwer und 30 sec lang
IconFZ3. Götzendorfer Faschingszug 2010   von Hsnr. 22 aus gesehen:
Obwohl das Dorf wahrlich klein,
ein Faschingszug kann dennoch sein,
und ist er, wie hier, so fein,
kommt gar der Sonnenschein !!
1 Html-Seite, 2,27 MB
DiaShow mit 14 Fotos
Ylva nach TauchgangEin Wintermärchen    
Für Ulrike, Cordula und alle anderen, die sich ein Ylva Tagebuch wünschten und enttäuscht
waren, daß es bisher nur eines über ihren ersten Monat und ihr erstes Jahr bei uns  gab.
Nun ein Rückblick auf den schneereichen Januar 2010 aus Ylvas Sicht.
1 html-Seite, 876 kB,
DiaShow mit 12 Fotos
Icon Jan10Rückblick auf  2009  
Zwölf  Fotos, für jeden Monat  eines, das den Gang der Natur durch das Jahr zeigt.
1 Html-Seite,  560 kB
WeihnachtsgeschenkEine schöne BÄRscherung  
Die große Überraschung am 24. Dezember im Bärentheater !
2 Html- Seiten,  240 kB
Nov09Icon
Einzigartige SCH(L)ÜSSELERLEBNISSE  
erfuhr das Bärentheater vom 26. Nov. bis 2. Dez. 2009 in Bochum und Dortmund

6 Html-Seiten, zum Blättern, Sehen
und Hören,
2 mp3 Dateien,
zusammen 4,3 MB
NüsseNußknackersuite, aufgeführt im Oktober 2009
Eine Erzählung in drei Akten: Prélude, Duett, Finale,
sechs Bildern und einem knackigen Hörerlebnis.
3 Html-Seiten, zum Blättern,
1 mp3-Datei zum Hören
zusammen 1 MB
Ylva erwachsen 03.September 2009. Ylva ist ein Jahr alt geworden!
Viele Besucher unseres Portals hatten uns gebeten, Ylvas Tagebuch über die ersten vier Wochen bei uns fortzusetzen. So haben wir unseren Airedale Terrier weiter mit der Kamera begleitet und festgehalten, was sie alles zum ersten Mal erlebte: Schnee, Hundebekanntschaften, Treppensteigen,  Reisen, Gartenarbeit, Schwimmen, Radfahren und vieles mehr.
Heute, an ihrem ersten Geburtstag, beenden wir diese Fotoreise, die am 5.12.2009 begann, mit den aktuellen Bildern vom Geburtstag und mit einem Rückblick.
1 Html-Seite, 13 MB, 103 Fotos,
die aktuellen erscheinen zuerst.
Ylva und der Spatz
Eine ganz und gar unglaubliche Geschichte aus den ersten Tagen des Augustes 2009     
Airedale Terrierin Ylva bekommt einen ungewöhnlichen Besuch, der ihr sogar auf den Zahn fühlt !!!
9 Html-Seiten, 1,32 MB, zum Blättern
Fb09Icon Das Bärentheater und die Mini-Journalisten, ein Schulprojekt im Juli 2009    
Das Bärentheater gastierte an der VS Faulbach und gab dort in den Grundschulklassen 1 - 4 die "Bärenmusik". Die Klasse 2a der Lehrerin U. Rheindorf  verwandelte sich in fünf  Journalistenteams mit Digitalkamera und Klemmbrett, sahen sich die Inszenierung ein zweites Mal an und baten den Puppenspieler um eine Pressekonferenz. Hier ist eine Übersicht der Berichte von Schülern und Lehrern verlinkt.
1 Html-Seite, 61 kB,  die Links zu den Reportagen der Lehrer und Schülern enthält ...
rotes Walvöglein Juni 2009    
Alle Jahre befällt uns im Juni das Jagdfieber nach den Topstars unserer Flora. Dieses Jahr waren Frauenschuh, weißes Waldvöglein und Waldhyazinthe schon im Mai zu finden. Die letzte der Schönen erschien wie immer gegen Ende des Monats. Fotografisch lockten uns diesmal bescheidenere Schönheiten.
1 Html-Seite,  323 kB , ein Klick auf die Taste  F 11 zeigt  die Webseite ohne Scroll- undFunktionsleisten in voller Größe. 
Maiglöcken Mai 2009  
diesmal läuteten die Maiglöcken termingerecht genau in der Mitte des Monats. Der Löwenzahn hatte sich da schon zur Pusteblume verwandelt, Frauenschuh und Waldanemonen leuchten in Gelb und Weiß. Am Ende des Monats  ließ der Klatschmohn im Getreide schon den Sommer ahnen.
1 Html-Seite, 365 kB
April09 April 2009
kräftig ist der Frühling schon voran gekommen, die Bäume habe längst ausgeschlagen. Die Frühlingsfarben grün, gelb, weiß und auch schon ein wenig rot erfreuen die  Augen
1 Html-Seite, 480 kB
Frühling 2009 Frühling 2009  
Sie hat sich Zeit gelassen und wird Ostern einläuten, wie ihr Name es verspricht.
1 Html-Seite, 257 kB
Icon Rückblick 2008 Rückblick 2008  
das Werden und Vergehen der vergangenen vier Jahreszeiten in vier Bildern.
1 Html-Seite, 252 kB
Ylvas Tagebuch Ylva, ein Tagebuch, die ersten vier Wochen in Götzendorf
Seit dem 05. November 2008 ist diese kleine Airedale Terrier Hündin bei uns. In ihrer 9.Woche kam sie nach Götzendorf.  Über die ersten vier Wochen  haben wir ein Tagebuch geführt.
29 Html-Seiten, 5,57 MB,
zum Blättern
Wegkreuz Glaszentrum Stahl, Granit, Glas 2008:
                                      Zusammenarbeit,  Thalmannsfeld
                                      Wegkreuz,  Ursensollen                                          
2 Html-Seiten, 144 kB und 124 kB, Neue Arbeiten der Bildhauerin Sabine Mädl
Ein Klick verrät das Geheimnis des Weißen Punktes Das Geheimnis des Weißen Punktes  
im August 2008 gelüftet
1 Html-Seite, 460 kB
Palette Sommercollektion 2008   eine sommerliche Farbpalette 15 Html-Seiten,  2,5 MB,
zum Bättern
Jun08 Icon Bio-Blau, Frühsommer 2008 
blaue Farbtupfer im frühsommerlichen Grün.
1 Html-Seite, 312 kB
3 Fotos im Wechsel

Unfaßbar
"Unfassbar"  
eine szenische Ballade für zwei Bären, davon eine Debütantin, und für ein Partyfaß
aufgeführt vom Bärentheater "Bärenhart & Betzy"
und in einem Bilderbuch im April  2008 erzählt
13 Html-Seiten, 1 MB,
zum Blättern
Doppelbären
Schneehase Weiße Ostern 2008  
weihnachtliche Ostereier, fotografisch
7 Html-Seiten, 571 kB,
zum Blättern
Feb08 Icon ff  Frühling im Februar 2008  
Der Pulsschlag des Frühlings wird sichtbar
4 Html-Seiten, 264 kB
zum  Blättern
Januar 08 eisig Eiszeit 2008  
mehr als ein guter Rutsch ins neue Jahr. Eisige Foto-Grafik im Januar 2008
9 Html Seiten, 800 kB,
zum Blättern
Wiegenlied Icon
"Wiegenlied"
eine szenische Ballade für drei Bären, einen Sandkasten und eine Schlitztrommel
aufgeführt vom Bärentheater "Bärenhart & Betzy"
und in einem Bilderbuch zu Beginn des neuen Jahres 2008 erzählt
16 Html-Website, 1,2 MB
zum Blättern und Anhören
BBicon animiert
Dez07 Winterliche Hochdrucklage  
Ab Mitte Dezember 2007: Götzendorf  im Dauerfrost
6 Html-Websites, 580 kB,
zum Blättern
Sommerwurz Icon Wurzelwürger, vom Aussterben bedroht  
verfolgt vom Juni bis November 2007
5 Html-Websites, 1,0 MB,
zum Blättern
Bunte Blätter Bunte Blätter  
aufgeblättert im September und Oktober 2007
14 Html-Websites, 1,3 MB, Übersicht und zum Blättern
Herbst 07 Icon Herbstliche Kalenderblätter  
 ... schon im August 2007
10 Html-Websites, 618 kB, zum Blättern
IcoWein07 Mitschurinski zieht den Hut
Wie Wein wächst, von April bis Ende Juli 2007 mit der Kamera beobachtet
10 Html-Websites, 494 kB, zum Blättern
Flatterhaft Icon Flatterhaft durch den Juni 2007
Wie man von Luthers Tischreden  auf den Gusano-Wurm kommen kann
9 Html-Websites, 1 MB, zum Blättern.
Mai 07 Icon Mahlzeit! Es ist angerichtet ...   
zu Gast bei einem Sommer-Picknick schon im Mai 2007
12 Html-Websites, 572 kB, zum Blättern.
Klangkiste Icon "Der Klang in den Kisten"
Eine szenische Ballade für vier  Kisten und zwei Bären
aufgeführt  vom  Bärentheater  "Bärenhart &  Betzy"
und in einem Bilderbuch im April 2007 erzählt.
9 Html-Webistes, 1 MB,  
zum Bättern und Anhören
BBicon animiert
Eile Winter verwirrt Flora, doch Daphne bleibt im Takt   eine Bildergeschichte vom wärmsten Winter seit 1901 2 Html-Websites, 426 kB
Orkantief Kyrills Handschrift
Nachlese vom 18./19. Januar 2007
1 Html-Website, 980 kB,  mit
GIF- Animation
Rückblick Icon Rückblick auf das Jahr 2006  und  gute Wünsche für  2007  
Merkwürdigkeiten, Kapriolen und Rekorde
14 Html-Websites,  500 kB,
Intro schaltet nach 5 sec weiter
Bären Beat Ein musikalischer Bären-Spaß  
mit einem multifunktionales Partyfaß mitten im November 2006
5 Html-Websites und eine
Audio wave-Datei,  192 kB, bei langsamen Leitungen spielt die Musik erst beim zweiten Mal
Icon für für die November 06 Website Seine Visitenkarte hat der Winter abgegeben  
in den ersten Novembertagen 2006
3 Html-Websites, 199 kB
Bild der Einladungskarte Mit dem "Lichtgriffel" besucht ...  
eine Austellung der Werke der Malerin Christa Mörder- Fischer und  der Bildhauerin Sabine Mädl
in der alten Mälzerei in Hirschau Anfang Oktober 2006
12 Html-Websites, 566 kB
EnzianIcon Nach der Weinlese nun auf einen Enzian  
Der September 2006 kommt franzig und blau
1 Html -Website, 101 kB
zur Weinlese Von Wespen und Wein  
Weinlese Ende August 2006 in Götzendorf
6 Html -Websites, 394 kB, zum Blättern
Glocken Icon Glockenspiel  
Von Glocken und Glöckchen, Juli 2006, ein Seh- und Hörerlebnis
8 Html -Websites und eine Audio-mp3-Datei, 980 kB,
zum Blättern und Klicken
Kamel Icon Kamel und Nadelöhr  
Die Bildhauerin Sabine Mädl zeigt, wie Unmögliches gelingen kann
5 Html-Websites, 160 kB
zum Blättern
Juni 2006 Jagdfieber  
Sieben Ochideen und eine Lilie, Juni 2006
10 Html-Websites, 526 kB
zum Blättern
Mai 2006 Perspektiven
Mai 2006 in Nah- und Fernsicht
1 Html-Website, 107 kB
Icon April 2006 Sonderbar, selten, verborgen  
Parasitär Schuppiges im April 2006
1 Html-Website, 100 kB
Drei von Sieben Nun ist er endlich kommen doch ...  
Frühling 2006 in Götzendorf mit  blühenden Frühlingboten und sieben Punkten
6 Html-Webistes, 245 kB, zum Blättern
Betzy2Icon Ursus arctos pes planus  
eine etwas andere Buchbesprechung oder Bären unter sich
1 Html-Website, 436 kB, mit
GIF-Animation
Icon März 2006 Vom Schneefall zum Wasserfall
Tauwetter  März 2006
1 Html-Website, 70 kB
Verena Steinmetzzeichen Skulptur und Malerei, eine Ausstellung der Künstlerin Verena Reimann  
Im Blick unserer Kameras im Februar 2006
Intro und Galerie,  555 kB
Lyska im Schnee Platz genommen, aber nicht heimgesucht
Schneefall am Westrand Ostbayerns im Februar 2006
1 Html-Website, 230 kB, mit
5 Fotos in einer DiaShow
Betzy Icon Schillerndes Spiel    
Bäriges im Januar 2006
1 Html-Website, 273 kB, mit
GIF -Animation
Elbling Icon Eine Liebesgeschichte mit Dreiecksverhältnis  
Auf den Spuren des Elblings 
11 Html-Websites, 897 kB,
incl. ein Java-Script und eine Flash-Datei
Licht am Weihnachtsbaum Weihnachtslichter 2005  
Lichtspiel und Lichterglanz 
1 Html -Website,  1,15 MB
6 Fotos, GIF animiert,
automatischer Bildwechsel
G.Stein, gemalt von P.Picasso Literarischer Ausflug im Dezember 2005  
Gertrude Stein, die Rose und der Eisregen, keineswegs abstrakt
1 Html-Website, 60 kB
Novemberabend Abendstimmung im November 2005 Flash Diashow, 5 Fotos, 197 kB
NebelIcon Nebelwerfer und Netzwerker    
Oktober 2005 am Ende vernebelt
13 Html-Websites, 342 kB,
 zum Blättern
Licht und Schatten Licht und Schatten  
Oktober 2005 nicht nur golden
1 Html-Website, 87 kB
Verhuellt Im Gleichgewicht
ist Sabine Mädls Einradfahrer, der im September 2005 vor der Hauptschule Ursensollen enthüllt wurde
1 Html-Website, 150 kB
Tränen auf Hartriegel Der August weint  
soviel, daß selbst die Ringelblumen die Hände über dem Kopf  zusammenschlagen
6 Html -Websites, 255 kB ,
automatischer Bildwechsel
Nchtkerzenblüte
High Noon im Juli 2005 
Zeitverschiebung  im A6 Tunnel
1 Html-Website, 55 kB
Nagel
Nägel mit Köpfen
Bildhauerin Sabine Mädl hat Nägel auf den Kopf getroffen
21 Html-Wesites, 1,06 MB
zum Blättern
Juni 05 Icon
Diaphanie des Juni 2005 
Transillumination der Phänologie im ersten Sommermonat im 6-Sekunden-Takt
26 Html-Websites, 814 kB,
automatischer Bildwechsel
Ausstellungplakat
Energie 2005 Impressionen von einer  Ausstellung in der Kulturfabrik Roth im Mai 2005 10 Html-Websites, 301 kB
zum Blättern
Mai 05
Es grünt so grün, jetzt auch in Götzendorf im Mai 2005         Sechs Bilder im Grünen 1 Html-Website, 96 kB
April 05
Lyrik, anrüchig im April 2005    Lesung 1 Html-Website mit einer
eingebetteten Audio Datei im
wav-Format,  657 kB
Frühlingsanfang
Unterm Schnee im März schlägt ein warmes Herz  (Bauernregel)
ob das für den Frühlingsanfang 2005 zutrifft?
6 Html-Websites, 226 kB,
zum Blättern
Schneelast
Schneelasten, Februar 2005
ein harter Winter
1 Html-Website, 103 kB
Himmelsblicke
Himmelsblicke, Januar 2005
Lichtblicke zum Jahresbeginn
9 Html-Websites, 267 kB,
die Bilder wechseln automatisch
innerhalb 5 Sekunden
Streifzug
Streifzug durch ein Fotojahr, ein Kalender ohne Kalendarium,
und ein Rätsel: Was zeigt das Februarbild!

Html-Website, 240 kB
Igor
Eine kleine Begegnung, dreifach optimiert, November 2004
Das neue Werk der Bildhauerin Sabine Mädl, dem man hier dreifach begegnen kann.

11 Websites in
Java 609 kB für den Navigator 7
Html 892 kB für den Explorer 6
pdf    1,2 MB für den Acrobaten
Herbstlaub
BB, Versuch(ung) in Java, Oktober 2004

Website in Java, 263 kB, 1. Versuch
Ladezeit dauert ein wenig länger
Hornisse
Wachsame Wächter im Haus des Lebens,  September 2004
Html-Website, 103 kB
Ernte
Erntezeit,  nicht nur für Landwirte,  August 2004
Automatische Folge von 31 Html-
Websites im 5 sec. Abstand,
je ca. 40 kB
Spatz
Der 4.Spatz. Eine heiße Story im Juli 2004
Html-Website mit Link zu einer
Bilderfolge, 13 x Sperlinge, 450kB
Frauenschuh
Floras schöne Sommerkinder. Juni 2004, leicht exotisch
Html-Website, 208 kB, mit Diashow
Patrona Bavariae
Patrona Bavariae und ein Rosenkranz. Mai 2004 bayerisch
Html-Website, 50 kB
Mai 2004
Springtime, junges Grün und frische Blüten zum Blättern
Html-Website, 425 kB, mit Diashow
IXUS 500
Megalomanie, die IXUS 500 und der Storch, die Katze und die Meise
Html-Website, 75 kB
Leberblümchen
Blau-weiß, weiß-blau? April 2004 bayerisch?
Html-Website, 90 kB
März04
Drei Frühlingsboten, 19. März 2004
Html-Website, 134 kB
SpatzFeb  
Der Februar 2004 hat viele Gesichter
Html-Website mit Diashow,
16 Bilder, insgesamt 601 kB
wenn das Netz träge ist,  
hilft ein 2. Durchgang
Vogelhochzeit
Vogelhochzeit im Januar 2004
Html-Website, 120 kB,
 mit Gezwitscher
 Götzendorf 7.1.2004
Götzendorf, japanisch im Januar 2004                                                                        
Html-Website, 60 kB
Jonas
Jonas, Seemannsgarn und Predigt
Html-Website mit Diashow, 6 Bilder
mit Text, insgesamt 446 kB
Posaune
Memento mori, ein Novembertag 2003 in Ellingen
Html-Website, 364 kB + DiaShow
Kiwi
Spätlese, Lyska und die Weikis, Oktober 2003
Html-Website, 131 kB
Silberdistel
Herbstliche Trilogie, Insignien vollständig, Ende August 2003
Html-Website, 145 kB, ein Bild
Brennessel
Frühherbst, Brennessel verbrannt, August 2003
Html-Website, 202 kB
Seekanne
Ein Schluck Freiheit aus der Seekanne, Juli 2003
Html-Website, 118 kB
Symposion
Stein und Holz, Draht und Blech, 1. Internationales Bildhauersymposium Amberg 2003
Html-Website 500 kB
Taubenschwänzchen
Zeit und Stunde, ein Kolibri in Götzendorf, Juni 2003
Html-Website 242 kB
Performance
Aktionskunst im Mai 2003
Html-Website 148 kB
Lixus
IXUS 400, erste Erfahrungen im frostigen Frühling 2003 Html-Website, 145 kB
Baer in Ursensollen
Lassen Sie sich einen Bären aufbinden, Sabine Mädl über die Schulter geschaut....
Html-Website, 316 kB + DiaShow
  Sabine
Vom Modell zum Werk und ein Portrait der Bildhauerin
Html-Website, Fotogalerie
gefaehrtere Existenz
Werke von Sabine Mädl im öffentlichen Raum
Html-Website, Bilder und Links
Reiher
Reiher, Löwe, Stier und Kuh, ein Zoo, geschweißt aus Eisen und Kupfer
Html-Website, Fotogalerie
Lyska
Der Name des Hundes, ein Streifzug durchs WWW, Bilder und Links im Epilog
Html-Website, ganz schnell
Lyska im Schnee
Ein Hundejahr 1999, erzählt vom Airedale Lyska und uns, die Bildergalerie erfordert etwas Geduld
Html-Website, 12 Bilder
Auffangbecken
"Das Auffangbecken", Spiegel- und Kalenderbilder seit der Jahrtausendwende
Html-Website, Fotogalerie
Kröte
Die Verstopfung oder der Krötenkönig, ein wahres Märchen
Html-Website, ein Bild
Blütenblätter
Blütenblätter,digitales Makro, Blumen um Götzendorf 2002
Acrobat-pdf-Datei, streaming, 3 MB
Jeanette
Jeanette &Titan, Herbst in Götzendorf 2002
Html-Website, bilderreich
Treidler
Lichtblicke an Oberpfälzer Wasserwegen 2002
Html-Website, Bildergalerie
Sinndiamanten
Sinnflut und Glamour,  Neujahr 2003
Html-Website, Bildergalerie;
Bilder von Cordula + Brigitte Betz
Piepmatz
 Januar 2003, Skizzen in Schnee und Eis                                                          
Html-Website, bebildert         
Abstrakt
Februar 2003, abstrakt in Eis und Schnee
Html-Website + Bildergalerie
Waldrand
Fristgerecht,Frühlingsboten im März
Html-Website + Diashow
Palmkatzl
Maler April, kunstgeschichtliche Stilübungen
Html-Website, Bildergalerie
Texte
Sterbebildchen, eine Erzählung von der Suche nach dem Ich                            
Die fünfte Krankheit. Eine Parvovirus-B-19 Infektion, ein Fallbericht
Arbeitsmedizinische Publikationen von Dr.B.Betz

Html-Webseiten,nur Text          
oder pdf-Seiten der Original-
Arbeiten

Machen Sie es gut !
email: DBetz@t-online.de
BB Icon